Gemeinderatssitzung vom 15.05.2018

Veröffentlicht am 18.05.2018 in Fraktion

Top 1: Gesamtfortschreibung des Flächennutzungsplans
Stellungnahme durch SPD-Fraktionssprecher Jens Rüttinger
Sehr geehrter Herr Bürgermeister, liebe Kolleginnen und Kollegen,
werte Besucher,
es war schon immer ein besonderes Anliegen der Gemeinde Oftersheim mit unseren Bauland-Reserven behutsam umzugehen.
Dies zeigt die jahrzehntelange Politik der vorsichtigen Baulandumlegung.
Erst mit der Umlegung des Baugebiets Nord-West wurde eine große Anzahl von Bauplätzen auf einen Schlag umgelegt.
Die Nachfrage nach Wohnungen und Häusern ist aber nach wie vor sehr hoch.
Dennoch sollten wir eine ausgewogene Baulandumlegung, welche einerseits den Flächenverbrauch schont, anderseits den Wünschen der Bevölkerung nach Wohnraum gerecht wird, ist Auge fassen.
Mit dem erarbeiteten Flächennutzungsplan setzten wir weiterhin auf eine schonende Umlegung.
Dabei müssen verkehrliche Aspekte mehr denn je Berücksichtigung finden.
Wenn also der notwendige Kreisverkehr an der Heidelberger Str./Ecke Scheffelstraße realisiert werden soll, müssen diese Planungen auch in ein mögliches Baugebiet einfließen und umgekehrt.
Leider haben wir bis jetzt wenige bis keine Möglichkeiten für ein neues Gewerbegebiet gefunden. Ein Gewerbegebiet halten wir aber auch für die Zukunft weiterhin für notwendig.
Die Ergebnisse der Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden nehmen wir zur Kenntnis.
Die SPD Fraktion stimmt dem Beschlussvorschlag zu.

 

Unser Team für Oftersheim

  • Gründung einer kommunalen Wohnungsbaugesellschaft
  • Bürgerumfrage zum Bedarf an altersgerechtem Wohnen
  • Beitragsfreie Kinderbetreuung
  • flexible Betreuungszeiten in allen Kindergärten, unter Beibehaltung der Betreuungsqualität Ganztagsgrundschulen
  • Vorlage eines aktuellen Umweltberichts
  • Förderprogramm für den lokalen Handel
  • Barrierefreiheit am Bahnhof, an den Bushaltestellen und allen Kreuzungsübergängen
  • Tempo 30 im ganzen Ort und zügige Sanierung der Straßen
  • Stellplätze für Mietfahrräder am Bahnhof und Rathaus
  • Renaturierung des Rod&Gun-Platzes

Facebook

Unsere Bundestagskandidatin Neza

www.neza-yildirim.de

Unser Landtagsabgeordneter Daniel Born