Gästebuch - Neuer Eintrag

Seiten: [1] [2] [>>]

Nicht nachlassen, frohes Neues!!

von Michael am: 04.01.2012, Homepage: www.bademantel-herren.net/


hallo SPD Ortsverein,

ich habe mich sehr gefreut am 29.4.2010 persönlich viele von euch kennenzulernen. Ihr habt mich herzlich aufgenommen; wir hatten gute Gespräche zu prekären Arbeitsverhältnissen und freue mich darauf die Zusammenarbeit mit euch weiter zu vertiefen.

Solidarischen Gruß sendet dir Jens und allen anderen

Cordula Becker
AfA Kreisvorsitzende
Rhein-Neckar

von Cordula Becker am: 03.05.2010


...GANZ STARKE SEITE - EINFACH TOLL :-)

WERDE EUCH BESTIMMT WIEDER EINMAL HIER BESUCHEN ! FREUE MICH JETZT AUCH SCHON SEHR AUF EUREN PERSÖNLICHEN BESUCH :-)

ALLES LIEBE UND VIEL ERFOLG BEI BESTER GESUNDHEIT!!!

MUSIKALISCHE UND HERZLICHE GRÜSSE SENDET
TOMAS SIMON

von TOMAS SIMON am: 02.03.2010, Homepage: www.tomassimon.com


Liebe Freunde,

Kopf hoch, es kommen wieder bessere Zeiten.

Herzliche Grüße

Euer Klaus Gottschall

von Klaus Gottschall am: 30.09.2009


Liebe Oftersheimer SPD, damit in eurem Gästebuch endlich mal etwas neuerer Eintrag steht!!! will ich euch diesen Eintrag schicken. Ihr seid einer der aktivsten und effektivsten Ortsvereine in meinem Wahlkreis und eine der festen Säulen auf die ich immer bauen kann. Danke für eure tolle Arbeit und die vielen guten Ideen und Veranstaltungen die wir schon gemeinsam bestritten haben.
Eure Rosa Grünstein

von Rosa Grünstein am: 23.07.2009


Hallo Freunde der SPD,
hallo Freunde der SG Oftersheim,

am Sonntag, 11.11.2007 Lokal-Derby in Oftersheim

SGO gegen TSG / Eintracht Plankstadt

Tabellen ERSTER gegen Tabellen DRITTEN

14:30 Uhr geht’s los !!!

Geht einfach mal hin und unterstützt damit die SGO !!!

Viele Grüße,
von einem alten SGO-ler

von Alter SGO-ler am: 08.11.2007, Homepage: www.sg-oftersheim.de


Hallo Freunde der SPD,

in Oftersheim wird wieder erfolgreich Fußball gespielt. Vielleicht sind bei Euch ja auch ein paar Fußballinteressierte. Hättet ihr nicht Lust mal wieder zu einem Heimspiel der SGO zu kommen? Ich war die letzten Heimspiele wieder mal draußen bei der SG und war überrascht, dass trotz der Erfolge nicht noch viel mehr Zuschauer da waren. Das war früher ganz anders. Geht doch einfach mal wieder Sonntagnachmittags auf den Sportplatz. Es macht wieder richtig Spaß! Als alter SGO-ler würde mich freuen wenn sich die Fußballer wieder in die Herzen der Oftersheimer kicken würden. Nächstes Heimspiel steht in der Schwetzinger Zeitung, Gemeindeblatt oder schaut auf die Homepage www.sg-oftersheimde.
Möchte etwas für die SG tun - aber nicht von jedem angesprochen werden und demnach anonym bleiben. Bitte versteht mich und seit mir nicht böse. DANKE !!! Geht bitte einfach mal wieder zu den nächsten Heimspielen. Wäre super !!!

Viele Grüße,
von einem alten SGO-ler

PS: Ihr habt eine super informative Webseite – Respekt !

von Alter SGO-ler am: 21.10.2007, Homepage: www.sg-oftersheim.de


hallo,

ihr habt eine sehr schöne seite, da optisch ansprechend, oft aktualisiert und sehr informativ.

großes lob dafür!

grüße aus dem kreisverband sigmaringen
andi

von andi schmid am: 05.10.2007, Homepage: www.spd-sig.de


Ich bitte, zukünftig den Namen anzugeben. Anonyme Beiträge werden zukünftig gelöscht.

Der Webmaster

von Michael Burkart am: 27.12.2006, Homepage: www.spd-oftersheim.de


Auch ich möchte Bedenken zum neuen Quartiersplatz äussern.
Der neue Platz ist schön und mediteran gestaltet. Ob dies jedoch in die Region passt, ist zu bezweifeln. Auch die Zewckmäßigkeit dieses Platzes empfinde ich als sehr mangelhaft. Wozu die großen gepflasterten und geschotterten Flächen, seltsam gestylte dafür unkomfortable Bänke in keiner Sinn ergebenden Anordnung, minimalistische Ausstattung der Spielfläche? Warum keine solide Gestaltung und Bepflanzung mit deutlich mehr Grünflächen (siehe Auflagen bei der Begrünung von Nebengebäuden) und der evtl. dadurch gesparte finanzielle Beitrag andersweitig investiert (zB in Spielgeräte)? Meiner Meinung ist dies eine Fehlplanung, bei der sich die ausführenden Firmen verwirklicht haben, eine Kontrolle durch den Gemeinderat nicht oder nur teilweise erfolgte und die Neubürger zu spät befragt wurden. Denn schliesslich wurde deren Geld verbaut.

von Ein Neubürger am: 27.12.2006


Seiten: [1] [2] [>>]

Unsere Bundestagskandidatin Neza

www.neza-yildirim.de

Unser Landtagsabgeordneter Daniel Born

Facebook